SD-BOX v2.2
Der SD-BOX ist eine Steck-Module mit einer SD Karte-Schnittstelle für den Commodore C64. Die Module hat viele Funktionen für das Laufwerk und den Datassette. Neue Aktualisierungen: Farbenschemas, Verbesserungen für das Laufwerk, Sprache Wahl, Speichervorschau und das Kopieren.
SuperCPU - VIC20
Kakemoms arbeitet an einem SuperCPU für die Commodore VIC20. Die neuen Änderungen sind: Unterstützung für eine SD-Karte.
Thomas Tilley - 1541 Joystick
Thomas Tilley baute einen eigen Steuerknüppel für seinen Commodore SX-64. Der Steuerknüppel hat dieselbe Gestalt wie ein Commodore 1541 Laufwerk.
Unicart64
Peto74 entwickelt eine neue Module für den Commodore C64. Er arbeitet an einem Prototyp, und die Eigenschaften sind Altera Cyclone II FPGA, SD Karte, 3 Knöpfen, 8MB Flash ROM und 8MB SRAM.
Tynemouth Software - 8 KB Module
Tynemouth Software hat eine 8 KB Module für den Commodore C64 entwickelt. Eigenschaften: Goldenen Kontakte, Konfiguration Jumpers und ein Reset-Knopf.
IECHost
Luigi Di Fraia hat an seinem IECHost Gerät mehr Funktionen hinzugefügt. Mit diesem Gerät können Sie einen Commodore IEC Laufwerk über USB zu einem PC verbinden. Dieses Mal fügte er Block Allocation Details hinzu.
A1208 Speichererweiterung
Der A1208 ist eine neue Speichererweiterung für die Amiga 1200 Computer.
PET 2001 clone
Glen Kleinschmidt hat ein Klon von einem CBM PET-2001 gebaut. Die Spezifikationen sind: 32 KiB RAM, BASIC #2, WDC65C02N (CPU), WDC65C21N (PIA) und ein WDC65C22N (VIA).
Acryl Retro Computer Gehäuse
Michael Schön produziert Acryl Gehäuse für Retro Computer. Es gibt Gehäuse verfügbar für den Commodore C64, Amiga 500, Ultimate64, C64/128 Module und der Atari 800XL.
Micromys v5
Micromys ist ein PS/2 Maus Adapter für den Amiga, Atari ST und der Commodore 64/128. Änderungen in dieser Version: Unterstützung für den Commodore VIC20 und die Atari 8-Bit Computern.
Tynemouth Software - IEEE-448 Schnittstelle Prüfer
Tynemouth-Software hat einen IEEE-448 Schnittstelle Prüfer für den Commodore CBM/PET Computer entwickelt.
TIB PLC DD-001
LHS von der Webseite IDE64 schrieb einen Artikel über ein sehr seltenes Laufwerk für den Commodore C64. Der TIB PLC DD-001 ist ein 3,5" Laufwerk, das über den Module-Schnitzstelle in Verbindung steht.
MiSTer
MiSTer ist basiert auf des wohlbekannten MiST-Projektes, aber mit einem größeren FPGA und schnellerem ARM. An diesen Moment Sind "Cores" für den Commodore PET, VIC20, C16, Plus/4, C64 und der Amiga verfügbar.
Wicher CD32
Der Wicher CD32 ist jetzt für den Amiga CD32 verfügbar. Diese Erweiterungskarte für den Amiga CD32 hat die folgende Eigenschaften: 11,5 MB FAST RAM, IDE-Controller und eine Uhr Schnitzstelle.
Ogryzek SuperCartridge -C64
Die Ogryzek SuperModule ist eine neue Module für den Commodore C64. Die Module stellt ein Disk Programm, Maschinensprachmonitor und ein Menüsystem für andere Module-Images zur Verfügung.
Retro Ravi - Amiga laptop
Retro Ravi und Howard von Dubious Engineering fingen ein neues Projekt an. Die Absicht ist, einen Amiga Laptop zu bauen.
C256 Foenix
Stefany Allaire arbeitet an einem Nachfolger für den Commodore C64/128. Neue Änderungen: Revision B Hauptplatine und Text und Cursor auf dem Schirm.
Mega65
Paul Gardner-Stephen arbeitet an einer FPGA Version des Commodore C65. Seine Absicht ist, einen 8-Bit Computer für das 21. Jahrhundert zu machen. Neuste Aktualisierungen: Der Mega 65 User's Guide und mehr Verbesserungen für das Video.
DiagROM - Amiga v1.1
DiagROM ist ein diagnostisches Werkzeug für die Amiga Computer. Wenn Sie die Maschinen Anschalten soll die diagnostische Software anfangen. Die diagnostische Software wird versuchen, Information zu dem Serien Schnittstelle und dem Schirm zu schicken.
GuruNet - Amiga
GuruModem ist ein RS-232 WiFi Modem, das Internetzugang zu jedem Computer mit einer RS-232 Serienschnittstelle zur Verfügung stellen kann. Eigenschaften: SD-Karte und Modemgeschwindigkeiten bis zu 115.2K.
X-Surf-500
Der X-Surf-500 ist ein 100 MBit Ethernet Karte für den ACA500 und den ACA500plus. Eigenschaften: 100 MBit, Sana-II Gerät, AmiTCP, GUI und DHCP.
CS530 / CS540 - Amiga
Der CS530 / CS540 ist eine neue Turbokarte für den Amiga 500. Die Eigenschaften sind: MC68030 / 040, SDRAM, CF, IDE, MP3 / AHI, USB, WIFI, MPEG und HDMI.
MockA65xx
Der MockA65xx ist ein universaler Ersatz für den MOS 65xx/85xx Zentraleinheit. Dieser Ersatz beruht auf einem FPGA. Die folgende Zentraleinheit kann ersetzten: 6502, 6508, 6509, 6510, 8500, 8501, 8502 und 6510T.

Eine Demonstration der 6510T Ersatz in einem 1551 Laufwerk.
Perifractic's Retro Recipes - Lego C64
Perifractic machte ein Video über das Bauen eines Commodore C64 mit Lego-Blöcken.
Daniel Renner - ARMSID
Daniel Renner machte ein Video über der ARMSID. Der ARMSID ist ein "Plug & Play" Ersatz des MOS6581 und MOS8580 verwendet im Commodore C64. Eigenschaften: Ausgang Sampling 62 kHz, 12Bit D/A-Konverter, POTX / POTY, niedrigerer Geräuschniveaus, niedrigerer Stromverbrauch und Firmware-Aktualisierung ist möglich.

Die Webseite von ARMSID.
RetroManCave - Mini Monster Joysticks
RetroManCave machte ein Video über die Mini Monster Joysticks. Diese Steuerknüppel können mit retro Computern wie Commodore, Amstrad, Spectrum, Amiga und Atari verwendet werden.
Mega65
Paul Gardner-Stephen arbeitet an einer FPGA Version des Commodore C65. Seine Absicht ist, einen 8-Bit Computer für das 21. Jahrhundert zu machen. Neuste Aktualisierungen: Stabiles 50Hz und 60Hz Video und proportional der Textdarstellung..
ReAmiga 1200
John Hertell hat einen neuen PCB für den Amiga 1200 entwickelt. Sie können jetzt sehen, was es bringt, um alle Bestandteile auf dem neuen PCB zu verlöten.
Jan Beta - Pi1541
Jan Beta hat ein Video über das Verwenden eines Raspberry Pi gemacht, um das 1541 Laufwerk zu ersetzen.
KA02 - Externes PCMCIA Adapter
Der KA02 ist ein PCMCIA Adapter für den Amiga 1200. Mit dem Adapter wird die PCMCIA Karte vertikal neben dem Amiga gesteckt.
RetroGamerNation - Ultimate64
RetroGamerNation machte ein Video über den Ultimate64 von Gideon Zweijtzer.
The Guru Meditation - Amiga Vampire v4
In dieser Episode der Guru-Meditation: Der Amiga Vampire v4 Turbokarte.
Commodore The Inside Story
Commodore The Inside Story ist ein neues durch David Pleasance geschriebenes Buch. David war der Direktor von Commodore in das Vereinigte Königreich. In diesem Buch erzählt David seine persönlichen Geschichten von mehr als zwölf Jahren an der Gesellschaft.
XoomFloppy Pro
No parity arbeitet am XoomFloppy Pro. Die Eigenschaften sind: IEC 6 Pin, Parallel / D-SUB 15, IEEE-488 und USB. Der XoomFloppy Pro wird als ein Bastelsatz verfügbar sein.
C64 FM Radio v2.3
Sie können Ihren Lieblingsradiostationen auf Ihrem Commodore C64 zuhören. Timo Voutilainen entwickelt ein System, das ein FM Radio Modul verwendet, die mit der Benutzer-Schnittstelle des Commodore C64 verbunden ist. Änderungen in dieser Version: Unterstützung für die TEA5767 Chip.

Real Time Clock für Ihren C64.
C64 Mechanisches Tastatur-Projekt
Steve arbeitet an einer PC-Tastatur im Stil einer Commodore C64 Tastatur. Er verwendet die Preonic mechanische Tastatur mit 3D gedruckten Adaptern für die Tasten von der C64.
MP3 Spieler - Plus/4
Kozma Zsolt (Chizman) machte eine Hardware MP3 Spieler für den Commodore Plus/4. Er verwendet den DFPlayer Mini und einen ADC0820. Die Kommunikation mit dem MP3 Spieler und Plus/4 ist über RS232.
Joystick - USB
Arananet hat einen Steuerknüppel zur USB-Schnittstelle entwickelt. Diese Schnittstelle macht es möglich, Ihren Lieblingssteuerknüppel mit einem Emulator auf Ihrem PC zu verwenden. Plug & PLay und Autofeuer wird unterstützt.
Daniel Renner - Pi1541
Daniel Renner machte ein Video über das Bauen einer Pi1541 Laufwerk Emulator.
Checkmate A1500 Plus - Kickstarter
Stephen Jones fing eine Kickstarter-Kampagne an, ein neues Checkmate A1500 Plus der PC-Gehäuse zu erzeugen. Der neue PC-Gehäuse wird auf dem Amiga 3000 begeistert.
Retrohax - Amiga
Retrohax verwendete eine hydrographische Methode, um Druck auf drei Amiga 500 zu machen. Er machte blauen Rauch, Wasser Tröpfchen und ein Pixel-Muster.
Joyswap - C64
Jeroen entwickelte ein neues Gerät für den Commodore C64. Mit diesem Gerät ist es möglich, die Steuerknüppeln des C64 zu tauschen. Der Joyswap wird innerhalb des C64 eingebaut, und tauscht die Steuerknüppeln, wenn Sie den Restore Taste seit 3 Sekunden eindrücken. Es ist auch möglich, das Gerät als ein Kernal Taucher zu verwenden.
RetroCengo - Amiga 500 FastRam Erweiterungen
RetroCengo machte ein Video über einen Amiga 500 FastRam Erweiterung mit einem Gary Adapter und 2.5 MB FastRam.
Mega65
Paul Gardner-Stephen arbeitet an einer FPGA Version des Commodore C65. Seine Absicht ist, einen 8-Bit Computer für das 21. Jahrhundert zu machen. Neuste Aktualisierungen: Ein Tastatur-Prototyp.
IECHost
Luigi Di Fraia hat an seinem IECHost Gerät mehr Funktionen hinzugefügt. Mit diesem Gerät können Sie einen Commodore IEC Laufwerk über USB zu einem PC verbinden. Dieses Mal fügte er 40-Spuren Unterstützung hinzu.
C256 Foenix
Stefany Allaire arbeitet an einem Nachfolger für den Commodore C64/128. Neue Änderungen: Die Video (VGA/DVI) arbeitet jetzt.
VIC-20 Full Motion Video
Ist es möglich, "Full Motion Video" auf einem VIC-20 zu haben. Gut ... mit der richtigen Hardware und einem hoch optimierten Code... JA!
Bwack - C64 Saver Add-On
Bwack machte ein Video über das Entwickeln eines Commodore C64 Saver als ein offenes Quellprojekt. Er entwickelte jetzt einen Erweiterung Platine für der C64 Saver.
RetroManCave - Amiga Mini DJ Set
RetroManCave machte ein Video, über eine Amiga Mini DJ Set.
Re-Amiga 1200
John Hertell arbeitet am Reproduzieren des Hauptplatine für den Amiga 1200. Er verwendete ein Scan eines echten Amiga 1200 Hauptplatine, um die Dateien zu schaffen, um neue Hauptplatinen zu machen.