Bwack - Magic Desk
Bwack hat ein weiteres neues Video gemacht. In diesem Video beschreibt er die Magic Desk Cartridge.
Mega65
Paul Gardner-Stephen arbeitet an einer FPGA Version des Commodore C65. Seine Absicht ist, einen 8-Bit Computer für das 21. Jahrhundert zu machen. Neuste Aktualisierungen: Internes Diskettenlaufwerk, IEC, Module, Tastatur, SD-Karte und das MEGA65 R2 Motherboard.
Bruno Antunes - Amiga BBS
Bruno Antunes schrieb einen Blog über die Verbindung eines Amiga (MiST) mit dem Internet. Er verwendete ein ESP8266-Modul für die WiFi-Verbindung und installierte das Zeus BBS-System auf dem Amiga (MiST).
Bart Venneker - C64 chat (4)
Bart Venneker baut ein System auf, mit dem Sie wie im Jahr 1985 chatten können. Die letzten Änderungen sind: Die Platine für die Module ist fertig, aber Bart wird einige kleinere Änderungen vornehmen.
Chuck Hutchins - PET 2001 Datassette
Chuck Hutchins hat ein Video über die Datassette in einem Commodore PET 2001 gemacht. Er zeigt, dass die Datassette ein normaler Audiorecorder ist, den Commodore für das PET 2001 adaptiert hat.
SaRuMan - C64
SaRuMan ist eine RAM Ersatzplatine für den Commodore C64/C64c. Es kann auf den C64/C64c Hauptplatinen 250466 und 250469 verwendet werden.
Magic Desk - 512k
Marko Šolajić hat eine Magic Desk kompatible Module für bis zu 512 Kb (erweiterbar auf bis zu 1 Mb) für Ihren Commodore C64 entwickelt. Er entwickelte auch einen Magic Desk Cartridge Generator.
Commodore PET Mini
Sie können jetzt Ihren eigenen Commodore PET Mini bauen. Sie können einen 3D-Drucker verwenden, um das PET zu drucken und einen Raspberry Pi sowie einen kleinen Bildschirm im Inneren zu installieren. Der Entwickler dieses Mini-PET ist Lorenzo Herrera.
THEC64 Full size
THEC64 Full Size wird ab Dezember 2019 erhältlich sein. Features: C64, VIC 20 & Games Carousel, ein Joystick mit Mikroschaltern und Spiele wie California Games, Paradroid, Boulder Dash, Attack of the Mutant Camels, Hover Bovver, Iridis Alpha, Gridrunner, Galencia und Planet of Death.
Ovesen.net - Amiga 500 Speichererweiterung
Ovesen.net hat ein neues Video zum Aufbau einer Speichererweiterung für den Amiga 500 aus einem Bausatz erstellt.
Chuck Hutchins - Commodore Plus/4 Datassette Adapter
Chuck Hutchins hat ein Video über den Bau eines Adapters gemacht, um einen 1531 mit einem PET oder einen C2N mit einem Plus/4 zu verbinden.
Neue C64 Peripheriegeräte
3D-vice hat einen Blog über neue Peripheriegeräte für den Commodore C64 geschrieben. Er schreibt über: Der digital tape deck/recorder für Commodore 64 / 128 / VIC 20, Der Commodore 64 power monitor II für C64 / VIC20 / C128 / Plus4, Der µCassette Commodore 64 datasette adapter und der Wifi modem für Commodore 64 Computers.
Ultimate64 - Firmware 1.20
Gideon veröffentlicht neue Firmware für das Ultimate 64. Änderungen in dieser Version: Audio / Video-Streaming über Ethernet, Verbesserungen für Drucker, VIC, CPU, SID-Player, Netzwerk und Telnet.
1541 Diskettes & errors
Michael Steil schrieb einen Artikel mit Tipps zum Laden einer fehlerhaften 1451 Diskette. Er schreibt auch über das Reinigen der Disketten und des Lese- / Schreibkopfes des Diskettenlaufwerks.
Mega65
Paul Gardner-Stephen arbeitet an einer FPGA Version des Commodore C65. Seine Absicht ist, einen 8-Bit Computer für das 21. Jahrhundert zu machen. Neuste Aktualisierungen: Der MEGAphone-Prototyp und die Mega65-Tastatur Leiterplatten.
Daniel Renner - ARM2SID
Daniel Renner hat ein Video über die Installation und Verwendung der ARM2SID gemacht.
Ovesen.net - Final Catridge III
Ovesen.net hat ein neues Video gemacht über den Bau einer Final Cartridge III aus einem Bausatz.
ADF-Copy/Drive v1.010
ADF-Copy ist ein kleines Gerät mit einem Teensy 3.2. Dieses Gerät verbindet mit den USB und ein 3,5" PC Diskettenlaufwerk. Dieses Gerät ermöglicht das Lesen und Schreiben der ADF von oder zu einer echten Amiga Diskette.
RetroSpector78 - Commodore PC-20 II
RetroSpector78 hat ein Video von einem Commodore PC-20 II gemacht. Er zeigt das Innere des PCs und spricht über alle Teile.
Adrian Black - C16 PAL / NTSC
Ein neues Video von Adrian Black. Er modifizierte einen Commodore C16, der PAL oder NTSC Videos anzeigen kann.
Amiga 2000 Flickerfixer / Scandoubler
Simon Albert hat einen Flickerfixer / Scandoubler für den Amiga 2000 gebaut. Der Flickerfixer verwendet eine Xilinx CPLD und zwei 256k x 16 SRAMs und wird im Amiga 2000 Video Slot platziert.
Adrian Black - 1541 Modifikation
Ein neues Video von Adrian Black. Dieses Mal installiert er ein alternatives Netzteil in ein Commodore 1541 Laufwerk, das viel weniger Wärme erzeugt.
Bart Venneker - C64 chat (3)
Bart Venneker baut ein System auf, mit dem Sie wie im Jahr 1985 chatten können. Die letzten Änderungen sind: Die Kommunikation funktioniert jetzt über den IEC-Bus.
Retrohax - C128
Retrohax hat einen Blog über die Reparatur und Anpassung eines Commodore C128 geschrieben. Die Änderungen sind: JiffyDOS, SD2IEC, C=KEY, SIDFX und ein C128 Video Mux.
BackBit - C64
BackBit ist eine neue Module entwickelt durch Evie Salomon. Die Module kann eine SD Speicherkarte verwenden, um D64, T64, CRT oder PRG Dateien zu speichern. Über ein Menü können Sie wählen, welche Datei Sie in Ihren Commodore 64 laden wollen.
Daniel Renner - FPGASID Adaptern
Daniel Renner hat ein Video über die Installation und Verwendung von FPGA-Adaptern gemacht.
Chuck Hutchins - petSD+
Chuck Hutchins hat ein Video über die Assemblierung und die Prüfung einer petSD+ Version 2.4 gemacht. Das ist ein SD Karte-Leser für der Commodore PET.
Mega65
Paul Gardner-Stephen arbeitet an einer FPGA Version des Commodore C65. Seine Absicht ist, einen 8-Bit Computer für das 21. Jahrhundert zu machen. Neuste Aktualisierungen: Kostenlose und Open-Source Ersatz ROMs für den Commodore C64.
Adrian Black - C64 Kernal Switcher (Arduino)
Ein neues Video von Adrian Black. Dieses Mal installiert er einen Kernal switcher in einem Commodore C64. Die Eigenschaften sind: 4 verschiedene KERNAL Images, Auswahl mit dem RESTORE Taste und einer Reset Funktion.
Mini Commodore monitor
Chris Mills hat eine Miniversion eines Kommodore-1702-Monitors für seinen C64 Mini gebaut. Er verwendet auch den Monitor zusammen mit einem Raspberry-Pi und Combian mit dem VICE Emulator.
ADF-Copy/Drive v1.001
ADF-Copy ist ein kleines Gerät mit einem Teensy 3.2. Dieses Gerät verbindet mit den USB und ein 3,5" PC Diskettenlaufwerk. Dieses Gerät ermöglicht das Lesen und Schreiben der ADF von oder zu einer echten Amiga Diskette. Die neuen Eigenschaften sind: Compare, Format / AutoFormat, Diskinfo und Settings.
Bart Venneker - C64, Chatten wie es ist 1985 (Niederländisch)
Bart Venneker hat ein Video über das Bauen eines Systems gemacht, wo sie können chatten wie es war in das Jahr 1985. Das System verwendet eine WiFi Verbindung und einen Server, zu empfangen und senden von Nachrichten mit Ihrem Commodore C64.
GadgetUK164 - CD32 TF330
GadgetUK164 hat ein Video über einen Amiga CD32 mit einem Terrible Fire TF330C gemacht. Der TF330 hat eine 68030 Zentraleinheit, 64 MB RAM und einen IDE Controller.
6502 Uhr
NotArtyom hat eine Uhr gebaut, mit einen 6502 Mikroprozessor. Die Eigenschaften sind: 65c02 CPU @ 8 MHz, 65c22 VIA (LCD, Tastatur und Knöpfe), Nokia 5110 LCD, 32 KB SRAM, 16 KB ROM und ein Commodore Tastatur Stecker.
IEEE488 cartridge
Asklia & knusis entwickelte eine IEEE488 Module für den Commodore C64. Die Eigenschaften sind: IEEE 488 Bus Routinen für Commodore und andere IEEE Geräte. Funktionstasten, Schnellader (Speeddos) und Centroncis.
C64 Wetterwarte
Matteo Angelini hat ein System für den Commodore C64 mit einem DS1307 / DS3231 und ein BME280 Modul gebaut. Dieses System gibt Ihnen eine Echtzeituhr, eine Temperatur, Feuchtigkeit und ein atmosphärisches Druck-Maß. Das Programm verwendet die Maße, um eine Wetterwarte zu zeigen.
MiSTer
MiSTer ist basiert auf des wohlbekannten MiST-Projekt, aber mit einem größeren FPGA und schnellerem ARM. Einigen Beispielen von "Cores" sind: Commodore PET, VIC20, C16, Plus/4, C64 und der Amiga. Die neuen Änderungen sind: C16: SID Unterstützung, C64: Verbesserungen für Module, CIA, SID, Benutzerhafen und Unterstützung für TAP-Dateien.
VIC-2020 MINIMON
Mike entwickelt eine neue Module für den Commodore VIC20. MINIMON ist nur 2 KB - $9800..$9FFF und die Eigenschaften sind: Memory dump / edit, Register dump / edit, Execute code, Direct Assembler / Disassembler, Transfer, Compare, Fill, Hunt, breakpoints, Load, Save und Verify.
Warp1260
Das polnische Gesellschaft CS-LAB entwickelt die Warp1260 Turbokarte für den Amiga. Sie können jetzt ein Demonstrationsvideo auf YouTube beobachten.
Tynemouth Software - SD2PET
Tynemouth-Software hat einen Blog über die Entwicklung eines SD Karte-Laufwerks für die Commodore PET Computern geschrieben. Der SD2PET ist jetzt für die Vorordnung verfügbar.
Usborne Bücher
Usborne hat sein ältere Computerbücher verfügbar umsonst im Pdf-Format gemacht. Einige Beispiele sind: Machine code for beginners, Creepy computer games, The mystery of Silver Mountain und Computer Fun.
Adrian Black - C16 & Plus/4 CPU Ersatz
Adrian Black hat ein Video gemacht über das Ersetzen der 8501 Zentraleinheit in einem Commodore C16 oder Plus/4 mit einer 6510 Zentraleinheit von einem Commodore C64.
BastichB 64K - Digital Datassette
BastichB 64K machte ein Video über den Gebrauch eines Digitalersatzes für den Commodore Datassette.
Shift-Clr/Home: More 8-Bit Thoughts In A GigaBit World
Lenard Roach hat ein anderes Buch über die 8-Bit-Welt geschrieben. Dieses Buch ist über den Erfolgreichste Computer aller Zeiten - Der Commodore.
VIC-2000 Expander
Radikale Brad arbeitet an eine moderne Erweiterung für den Commodore VIC-20. Die Features sind VGA-video, 4096 Farben, 16 MB schnell Audio / Video Speicher, eines Blitter System (Sprites) und 4 Kanäle des 8 Bit Sound.

Ein Demonstrationsvideo des VIC-2000 Expanders
Ein moderner Commodore 64
Eric Hill baute sich ein moderner Commodore C64. Er verwendete ein Individual Computers MK2 Reloaded, Kickstarter C64C Gehäuse und der Mechboard64.
C256 Foenix
Stefany Allaire arbeitet an einem Nachfolger für den Commodore C64/128. Neue Änderungen: Ein neues Design für den Gehäuse.
Sven Petersen - C64 Energieversorgung
Sven Petersen hat eine Ersatz-Energieversorgung für den Commodore C64 entwickelt. Sie können die Energieversorgung selbst machen. Der Schaltkreise, Teil-Liste und PCB Lay-Outs sind auf GitHub verfügbar.
Jan Derogee - Rotary Dial Numpad
Jan Derogee hat neue Hardware für den Commodore VC20 und der C64 entwickelt. Der VC20 und C64 haben nicht eine numerische Tastatur wie der C128. Um dieses Problem in der Retro möglichsten Art zu beheben, gibt es jetzt das "Rotary Dial Numpad".
C0pperdragon - C64 Video Enhancement
C0pperdragon hat ein Modifizierung entwickelt für den Commodore 64 Computer mit ein YPbPr Videobild. Dieses Gerät hört passiv an 22 Pins des VIC-II zu und verwendet einen FPGA um ein pixel-perfektes Videobild zu schaffen.