Peter Wendrich hat einen neuen Kern für den C-one veröffentlicht. Einige der Verbesserungen sind: Teilweise Unterstützung für die Module Anschluss auf der C-One. (Das braucht eine kleine Modifizierung des PCB.) Umgeschriebene große Teile des VIC-II-Codes. Jetzt gibt es richtig Unterstützungen für verzögerte-dma Tricks. Sprite-Ausdehnen ist richtig. 9. Sprite wird auf der richtigen Position im Krestage 3 Demo gezeigt. Das Timing zwischen $D020 und Schirm-Pixel ist jetzt richtig. Gelöst der Fehler in der Tastatur-Matrix. Inklusiv die Mark McDougall Tastatur-Erweiterungen. Viele kleine Fehler behoben, um die CPU.
2008-02-01 - 20:51:00 - Woche: 5 - Artikelnummer: 708 - Kategorie: C64DTV, C-One, Hardware

Commodore Banner Exchange